Heute Kornhaß und Junk auf der Matte

Heute greifen die deutschen Männer in das paralympische Geschehen ein. Nikolai Kornhaß (-73 kg) und Sebastian Junk (- 81 kg) kämpfen um die Medaillen.

09.09.2016

Sebastian Junk muss direkt in Achtelfinale gegen Seyed Omid Nouri Jafari aus dem Iran kämpfen und hofft auf einen guten Auftakt in das Turnier. Wenn er gut startet, ist einiges drin. Vielleicht gelingt ihm ja das gleiche Kunststück wie in Athen, wo er 2004 Bronze gewann. Nikolai Kornhaß greift erst in der nächsten Runde in das Geschehen ein. Auf ihn wartet der Sieger aus dem Duell Maurice Briceno (VEN) – Abner Nascimento de Oliveira (BRA).

Cheftrainerin Carmen Bruckmann kann  mit dieser Auslosung leben: „Auch mit der Auslosung von Nikolai bin ich sehr zufrieden, bei Sebastian und Oliver müssen wir den Verlauf einfach abwarten.“

Es wird also spannend heute, ob Dauerbrenner Sebastian Junk (5. Paralympische Spiele) und Jungspund Nikolai Kornhaß überzeugen können und eine Medaille für die deutsche Mannschaft erkämpfen. Wir drücken die Daumen!

Die genauen Uhrzeiten der Kämpfe sind noch nicht übermittelt, können aber zeitnah auf der offiziellen Website unter https://www.rio2016.com/en/paralympics/judo-schedule-and-results nachgeschaut werden. Einfach auf den entsprechenden Kampf klicken und die Uhrzeit in der linken Box nachlesen. Die ersten Kämpfe starten ab 10:00 Uhr (15 Uhr MESZ).

Heut Abend ab 23 Uhr werden die sportlichen Highlights des Tages gezeigt. ZDF Paralympics live von 23:00 - 3:00 Uhr: 2. Wettkampftag u.a. mit Judo, Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis und Bahnrad.

Alles Wissenswerte zu Übertragungen etc. findet ihr in der Rubrik "Berichterstattung".