12.08.2008

Olympiasieger 2008 in Peking: Ole Bischof

Für Ole Bischof ging mit dem Triumph in Peking ein Traum in Erfüllung. Für ihn begann nach dem Olympiasieg 2008 ein neues „Zeitalter“. Er stand fortan im Mittelpunkt der Presse... Weiterlesen

16.08.2004

Olympiasiegerin 2004 in Athen: Yvonne Bönisch

Obwohl sie keine Geschichte schreiben wollte, sondern nur gewinnen, geht „Böni“ wie Yvonne Bönisch von ihren Freunden genannt wird, in die Historie des Deutschen Judo-Bundes ein.... Weiterlesen

Foto: David Finch
25.07.1996

Olympiasieger 1996 in Atlanta: Udo Quellmalz

Udo Quellmalz ist einer der ganz Großen des deutschen Judosports. Nachdem er sich 1991 und 1995 schon den Weltmeistertitel in Barcelona und Tokyo sichern konnte, gelang ihm sein... Weiterlesen

07.08.1984

Olympiasieger 1984 in Los Angeles: Frank Wieneke

Bei den Olympischen Spielen 1984 gelang Frank Wieneke der große Wurf – ohne dass jemand damit gerechnet hätte!„Zum Lernen“ und Erfahrungen sammeln hatte der Deutsche Judo-Bund... Weiterlesen

Foto: Archiv Judo-Welt-Museum Lothar Nest
02.08.1980

Olympiasieger 1980 in Moskau: Dietmar Lorenz

Der erste deutsche Olympiasieger – Dietmar Lorenz.Als Mitglied der DDR-Olympiamannschaft fuhr er 1980 nach Moskau und besiegte im Finale der „offenen Klasse“ den zwölf Kilogramm... Weiterlesen

Unsere Olympiasieger

Deutsche Olympiateilnehmer

als PDF herunterladen

Medaillengewinner

London 2012
Athen 2004
Sydney 2000
Atlanta 1996
Barcelona 1992
Seoul 1988
Los Angeles 1984
Moskau 1980
Montreal 1976
München 1972
Tokyo 1964